RSE Newsbild 1
RSE Newsbild 2
RSE Newsbild 3

Europa hautnah - Exkursion der Gymnasialen Oberstufe nach Brüssel

Sozialwissenschaftskurse der Oberstufe besuchen Institutionen der Europäischen Union

Unser Namensgeber, der deutsch-französische Politiker Robert Schuman, war einer der Pioniere der europäischen Einigung nach zwei verheerenden Weltkriegen. Er setzte sich mit aller Kraft für die deutsch-französische und gesamteuropäische Versöhnung ein, die uns nun bereits 73 Jahre Frieden und Wohlstand in (West-)Europa sichert. Dennoch wird die Europäische Union in vielen Ländern sehr negativ wahrgenommen. Daher sind die Grundkurse Sozialwissenschaften der Gymnasialen Oberstufe nach Brüssel aufgebrochen, um sich selbst ein Bild von der Arbeit der europäischen Institutionen zu machen. In einem Rollenspiel simulierten die Schülerinnen und Schüler z.B. den Gesetzgebungsprozess, indem sie einen Gesetzesentwurf aus der Perspektive verschiedener politischer Fraktionen diskutierten. Ein weiterer Programmpunkt war ein Gespräch mit dem sozialdemokratischen Abgeordneten Jens Geier, der die Schüler durch seine ehrlichen und offenen Antworten beeindruckte.
--> weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link: Europa

Lupo Schülerversion – Download

Die LuPo Software für den 11. Jahrgang jetzt hier downloaden